Destiny in St. Vith

Am 14. Dezember 2019 fand die dritte Aufführung statt, dieses Mal im Triangel in St. Vith. Der Abend wurde organisiert und war zugunsten von Farnières Haïti. Ein gelungener Abschluss für unser Projekt.
Außerdem war dies das letzte Konzert mit unserem Dirigenten Harmen Vanhoorne, der den Verein von 2013 bis 2019 geleitet hat.

Mehr zum Projekt

Destiny in Malmedy

Die zweite Aufführung unseres Projekts Destiny – Wenn Musik die Welt bewegt fand am 19. Oktober 2019 im Salle de la Fraternité in Malmedy statt.
Es hat viel Spaß gemacht, in dieser schönen Umgebung spielen zu können.
Die dritte und letzte Aufführung findet am 14. Dezember 2019 im Triangel in St. Vith statt.

Mehr zum Projekt

Destiny II kommt 2019

Wie bereits beim Konzert im Februar von „Destiny – Wenn Musik Geschichte schreibt“ angekündigt folgt im Mai 2019 eine Fortsetzung: „Destiny – Wenn Musik die Welt bewegt“. Hier schonmal ein kleiner Vorgeschmack auf das, was euch erwarten wird: